• Intelligente innovative Lösungen
  • Kundenbindung von Anfang an
  • Unsere Systeme sind so konstruiert, dass sie ein Leben lang halten
Home > Projects > Maschine mit Ein-/Auslauftransport und Stapler

​Unsere Maschine leert Granulat gefüllte Säcke von 25 kg. Paletten werden an der Vorderseite oder Seite des Zuführbandes mit einem Gabelstapler platziert. Nach dem Aufstellen der Palette auf dem Zuführband transportiert der Förderer die Palette zum Aufzug, der Lift transportiert die Palette nach oben zu einem Shuttle mit integrierten Greifern. Die integrierten Greifer greifen eine Schicht von 5 Säcken der Palette und fahren diese zum Entleerungsprozess. Hier wird der Shuttle die Taschen über rotierende Klingen und ein einzigartiges Shaker-System fahren.  Dieses einzigartige Shaker-System sorgt dafür, dass die Säcke zu 99,98% geleert werden. Das Produkt wird im Produktbehälter gesammelt.

Bei diesen Einheiten wird der Hauptschaltschrank oft an der Vorderseite oder Seite des Rahmens montiert, was Ihnen einen guten Überblick über den Entleerungsprozess während des Betriebs über das HMI Touch Panel gibt.

Die Kapazität dieser Maschinen liegt zwischen 10 und 30 Tonnen pro Stunde. Dies hängt von der Konfiguration der Maschine und des Produkts ab.

 

Palettenstapler:

Nach dem Entleeren der gesamten Palette wird die leere Palette zum Palettenstapler transportiert.  Hier wird die Palette auf maximal 15 Paletten oder einen  gewünschten Sollwert gestapelt. Wenn dieser Maximal- oder Sollwert erreicht ist, legt der Stapler den Palettenstapel auf das Förderband, wo er mit einem Gabelstapler abgeholt werden kann.

 

Pneumatischer Transport:

Nachdem das Produkt in den Produktbehälter gefallen ist, wird das Produkt mit einem Drehventil gleichmäßig in die pneumatischen Transportrohre dosiert.

Das Gebläse transportiert das Produkt zu den angeschlossenen Silos (Gruppen) oder Silo-LKW.

 

Beutelverdichter mit rotierender Walze:

Nach dem Entleeren wird der Shuttle die Taschen in einen Beuteltrichter abgeben. Dieser Trichter ist mit einem Beutelverdichter mit einer rotierenden Walze verbunden. Diese Rolle wird die leeren Säcke verdichten.

Der Verdichter mit rotierender Walze hat den Vorteil, dass er direkt unter der Maschine aufgebaut ist und nicht herausragt. Die Verdichtung erfolgt direkt über eine rotierende Walze in einem 1400 Liter PE-Folienbeutel, der mit einer Palette transportiert werden kann, die im Verdichter platziert wurde.

Zusätzliche Kunststoffe können auch über die Zugangsluke in den Verdichter geworfen werden. Geringer Platzbedarf und hohe Kompressionsergebnisse führen zu höchsten Kosteneinsparungen.

Kapazität: 800 – 1000 Beutel                  

Leistung: 3 kW                         

 

Jede Maschinen-Konfiguration ist möglich:

Unsere Maschinen können ganz nach den Wünschen oder Vorgaben des Kunden konfiguriert oder angepasst werden, kontaktieren Sie uns bitte bezüglich der Möglichkeiten.

Besuchen Sie unseren  YouTube-Kanal  für Videos von dieser Maschine:

Videos