• Intelligente innovative Lösungen
  • Kundenbindung von Anfang an
  • Unsere Systeme sind so konstruiert, dass sie ein Leben lang halten
Home > Maschinen > Standardmaschine

Standardmaschine

Automatische Paletten Ein-/Ausspeisung und leerer Palettenstapler

Es ist möglich, die Standard-Beutelentleerungsmaschine mit automatischer Palettenein-/Ausspeisung und einem Stapler für die leeren Paletten auszustatten. Die Beutelentleerungsmaschine mit 3 Zuführbändern, 1 Förderband in der Maschine und 1 Auslaufförderer ist die bisher am häufigsten verwendete Konfiguration. Der Auslaufförderer wird oft mit einem Stapler zum Stapeln der leeren Paletten kombiniert.

Andere Konfigurationen sind möglich, für verschiedene Optionen werfen Sie einen Blick auf unsere Projektseite  oder kontaktieren Sie uns.

Beutelverdichter oder Ballenpresse

Diese Maschine wird oft mit einem einfachen Verdichter zur Verdichtung der leeren Säcke geliefert.

Wir bieten 2 Arten von Verdichtern an:

  • Schraubenverdichter, der rund 200 Säcke verdichten kann.
  • Verdichter mit rotierender Rolle, kann rund 800 – 1000 Säcke verdichten.

Es ist auch möglich, eine Ballenpresse hinzuzufügen:

  • Ballenpresse, kann 4000 Säcke pro Ballen verdichten.

 

Pneumatischer Produkttransport

Diese Maschine wird oft in Kombination mit pneumatischem Transport installiert, die das Produkt zu Silos transportieren.

Die Verwaltung dieses Transports wird von unserer CPU gesteuert. Wir haben einen speziellen PID-Algorithmus entwickelt, um den pneumatischen und/oder Produktfluss zu optimieren.

 

Remote-Unterstützung

Auf jedem Rechner bieten wir kostenlose Remote-Unterstützung, über eine VPN-Verbindung.

Da wir ein Siemens-Komfortpanel implementiert haben, können wir die Beutelentleerungsmaschine aus der Ferne übernehmen oder Anwender beim Entleeren unterstützen. Wir können auch Fehlercodes und Maschinendaten lesen, so dass wir Kunden proaktiv vor potenziellen zukünftigen Problemen warnen können.

 

 

Automatische Palettenzu- und -abfuhrbänder mit oder ohne Palettenstapler

Unsere Standardmaschine kann mit Paletten- und Austragsförderern geliefert werden.

Abwurfseitig kann ein Hochhubwagen vorgesehen werden, dieser Hochhubwagen stapelt die Knickpaletten.

Unsere am häufigsten nachgefragte und angewendete Konfiguration ist 3 Zuführbahnen für den Sackschneider, eine Bahn im Sackschneider und eine Auslaufbahn mit Stapler für den Sackschneider.

Andere Konfigurationen sind jederzeit möglich, schauen Sie auf unserer Projektseite nach den verschiedenen Optionen oder kontaktieren Sie uns.

Sackverdichter oder Ballenpresse

Unser Standard-Maschinenwort kommt oft mit einem einfachen Verdichter für die entleerten Säcke.

Wir bieten 2 verschiedene Verdichter an:

  • Schneckenverdichter, geeignet zum Verdichten von ca. 200 Säcken.
  • Kompakter mit rotierender Walze, geeignet zum Komprimieren von ca. 800 bis 1000 Säcken.

Es ist auch möglich, eine Ballenpresse zu wählen, diese Ballenpresse ist für die Herstellung von 300 kg Ballen.

  • Ballenpresse, geeignet zum Komprimieren von 4000 Säcken pro Ballen.

Pneumatischer Produkttransport

Diese Standardeinheiten werden oft in Kombination mit einem pneumatischen Produkttransport installiert.

Diese dient dazu, das entleerte Produkt mit hohem Druck zu Silos, Big-Bag-Abfüllstationen oder Bulk-LKW zu transportieren. ATS hat einen speziellen PID-Algorithmus entwickelt, der es uns ermöglicht, den optimalsten Produktfluss zu realisieren.

Kostenlose remote unterstützung

Wir bieten kostenlose Remote-Unterstützung auf jeder Maschine an, wir tun dies über eine VPN-Verbindung. Da wir jede Maschine mit einem Touchscreen aus der Siemens Comfort Panel Serie ausstatten, können wir aus der Ferne überwachen oder die Bedienung der Maschine übernehmen. Dadurch ist es möglich, Bediener beim Entleeren zu beobachten oder zu unterstützen. Dadurch können wir auch Fehlercodes und Maschinendaten aus der Ferne auslesen, um Sie frühzeitig über mögliche zukünftige Probleme mit Ihrem Beutelschneider proaktiv informieren zu können.

Optionen bei Beutelentleerungsmaschinen

Jede Maschine kann mit einer Vielzahl von Optionen ausgestattet werden. Unten finden Sie eine Übersicht der Optionen.

Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir gemeinsam die richtige Beutelentleerungsmaschine konfigurieren können.

A - Automatische Palette Ein /Auslauf mit oder ohne leeren Palettenstapler.

ATS‘ am häufigsten verwendete Konfiguration hat 3 Zuführbänder an der Seite, einen Förderer in der Maschine und einen Auslaufförderer. Dieser Auslaufförderer wird in der Regel mit einem Stapler zum Stapeln der leeren Paletten erweitert.

Der Stapler bewegt sich mit einem SEW-Motor nach oben und unten. Mit einem intelligenten Höhenerkennungssystem jeder Palette können auch die amerikanischen Paletten mit den kleinen Öffnungen gestapelt werden.

Es gibt verschiedene Arten von Stacker-Setups, die von der Maschinenkonfiguration abhängen.

Gerne beraten wir Sie bei der richtigen Wahl.

Mit unserem Beutelentleerungssystem ist jede Palettenposition mit einem separaten Motor ausgestattet. Alle unsere Motoren werden von SEW hergestellt und von einem SEW-Wechselrichter gesteuert.

Andere Maschinenkonfigurationen sind immer möglich. Sie könneneinen Blick auf unsere Projektseite   werfen oder uns für verschiedene Arten von Setups kontaktieren.

B - Pneumatischer Produkttransport zu Silo oder Silo-LKW.

Der Produkttransport erfolgt durch Steuerung eines Gebläses, Drehventils und falls notwendig, eines Kühlers. Ein Druck- und Temperatursensor sind in die Gebläseleitung integriert. Das Gebläse wird von der CPU gesteuert, die sich im Schaltschrank der Beutelentleerungsmaschine befindet.

Für den Produkttransport von Silos oder Silo-LKWs haben wir eine spezielle Software nach dem PID-Kontrollprinzip entwickelt. Mit dieser Software wird der optimale Produkttransport pro Silo und pro Produkt realisiert.

So haben wir beispielsweise ein Projekt mit 150, Drei-Kammersilos realisiert. Diese Silos wurden in 3 Silogruppen mit Abständen zwischen 40 und 160 Metern aufgeteilt.

Mit unserer hochleistungsfähigen Beutelentleerungsmaschine mit pneumatischem Transport sind wir in der Lage, einen Silo-LKW innerhalb einer Stunde zu befüllen.

Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte.

C - Leere Beutelverdichtung mit Beutelverdichter oder Ballenpresse

Wenn die Kapazität der Maschine höher ist, ist es ratsam, einen Beutelverdichter oder eine Ballenpresse zu installieren, um die leeren Säcke zu verdichten.

Wir bieten drei verschiedene Optionen für die Beutelverdichtung.

  1. Schraubenverdichter : Kapazität von 100 – 200 Beuteln
  2. Verdichter mit rotierender Walze : Kapazität von 800 – 1000 Beuteln
  3. Ballenpresse : Kapazität von 3500 – 4000 Beuteln

 

  1. Schraubenverdichter

Der Schraubenverdichter ist eine effiziente, kostengünstige und umweltfreundliche Lösung.

Die leeren Säcke fallen durch den leeren Beuteltrichter auf eine kurze Schraube, die sich in einem Rohr befindet. Die Schraube zwingt die Säcke durch das Rohr in eine Tasche, die mit einem speziellen Band um das Ende dieses Rohres geklemmt wird. Der Druck der Schraube komprimiert schließlich die Säcke um etwa zwei Drittel. Ein Endschalter erkennt, ob der Schraubenverdichter voll ist.

Kapazität                                              : 100 – 200 Beutel

Leistung: 3 kW

 

  1. Beutelverdichter mit rotierender Walze

Der Verdichter mit rotierender Walze hat den Vorteil, dass er direkt unter der Maschine steht und nicht herausragt. Die Verdichtung erfolgt direkt über eine rotierende Walze in einem 1400 Liter PE-Folienbeutel, der mit einer Palette transportiert werden kann, die im Verdichter selbst platziert wurde.

Zusätzliche Kunststoffabfälle können auch mit der Zugangs-/Inspektionsluke   in den Verdichter geworfen werden. Geringer Platzbedarf und hohe Kompressionsergebnisse führen zu höchsten Kosteneinsparungen.

Kapazität                                              : 800 – 1000 Beutel

Leistung: 3 kW

 

  1. Ballenpresse

Die horizontale Kompaktballenpresse nimmt wenig Platz ein und kann direkt unter der Maschine platziert werden. Eine horizontal platzierte elektrohydraulisch angetriebene Druckplatte komprimiert die leeren Säcke. Dies gewährleistet die kontinuierliche Lieferkette der Maschine.  Diese Einheit kann Ballen von ca. 300 kg erzeugen. Zusätzlicher Kunststoff kann auch in die Presse durch eine Zugangs-/Inspektionsluke geworfen werden.

Kapazität                                              :  3500 – 4000 Beutel

Leistung: 15 kW

D - Beutelentleerungsmaschine mit automatischer Reinigung.

Wir können die Beutelentleerungsmaschine mit verschiedenen Reinigungsmöglichkeiten ausstatten:

  • Reinigung des Bodens der Säcke

Zwischen den Säcken kann viel Sand, Schmutz oder andere Trümmer liegen.

Wenn Sie nicht möchten, dass dies mit dem Produkt gemischt wird, dann ist es möglich, eine rotierende Bürste mit Höhenverstellung hinzuzufügen um den Boden der Beutel zu reinigen. Durch den Transport der Säcke vom Lift zum Entleerungsprozess wird der Shuttle die Säcke über rotierende Bürsten fahren.  Die Bürsten bewegen sich nach oben, bis sie die Beutel berühren, wegen der Höhenverstellung ist es egal, ob Sie dünne oder dickere Beutel verwenden, der Boden wird immer ordentlich gereinigt werden. Die Trümmer fallen in einen Abfalltrichter, der an einen Staubsauger angeschlossen werden kann.

  • Reinigung des Shuttles

Durch das Anbringen eines Luftmessers über dem Shuttle können wir Granulatkörner von toten Winkeln wegblasen, wenn der Reinigungszyklus aktiv ist. Dies wird häufig durch das Leeren kleiner Ladungen verschiedener Produkte verwendet.

  • Reinigung des Produkttrichters

Durch die Implementierung mehrerer Luftmesser, einschließlich auf dem Shuttle, können wir Granulatkörner von toten Winkeln wegblasen, wenn der Reinigungszyklus aktiv ist. Dies wird häufig durch das Leeren kleiner Ladungen verschiedener Produkte verwendet.

Gerne beraten wir Sie zu allen möglichen Reinigungsmethoden. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

E - Maschine mit ATEX(EX)-Implementierung, für Pulverprodukte geeignet.

Bei vielen Pulverprodukten besteht beim Entleeren eine Staubexplosionsgefahr. Wir können unsere Beutelentleerungsmaschine anpassen, um die Staubwolke zu minimieren, aber das wird nicht die volle Gefahr nehmen. In diesem Fall müssen Sie Ihre Komponenten an die ATEX(EX)-Direktiven anpassen. Diese Option ist immer in Kombination mit einer Abdeckung und Staubabsaugung.

F - Abdeckung mit Staubabsaugung

Beim Entleeren von Pulverprodukten oder anderem Material, das viel Staub freisetzen kann, wird empfohlen, eine Staubabdeckung zu verwenden. Auf Wunsch können wir eine Staubabdeckung mit drei Anschlüssen für die Staubabsaugung bereitstellen.

Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich der Möglichkeiten.

G - Wartungsplattform mit Treppen und Zugangstür

Für die Wartung, Inspektion und Reinigung auf gewisser Höhe ist es nützlich, die Maschine mit einer Wartungsplattform mit Treppen und Zugangstür auszustatten. Wenn Sie diese Art von Arbeit ausführen möchten, können Sie einfach den Zugriff an den Schaltschrank in der Nähe der jeweiligen Tür anfordern.

Auf dieser Seite werden nicht alle Optionen gemeldet. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um alle verfügbaren Optionen anzuzeigen.

Alle Optionen anzeigen

Technische Daten

Dimensionen Ca. 2400 x 6300 x 3500 (B x L x H)
Kapazität

400-600 Beutel/Stunde

Leeren

Ca. 99.98% (granulat)

Materialkontaktteile RVS
Maschinenfarben

Frame RAL 7035 / Bewegliche Teile RAL 1023 / Zäune und Abdeckungen RAL 9005

Controller PLC Siemens 1500 system
Touch panel Siemens Comfort Panel
Motoren/Wechselrichter SEW
Remote-Unterstützung Via VPN-Verbindung

Downloads